In der Halle kickt es auch ganz gut

Am 27. Dezembar war die Vorrunde des Landesliga-Hallenturniers, mit dabei waren neben dem Spandauer SV der BFC Alemannia 90 Wacker, der Nordberliner SC, der 1.FC Lübars und VfB Concordia Britz. Das Turnier begann wie fast immer gut gelaunt und laut. Leider waren wir mal wieder der einzigste Verein, der supportende Anhänger mitbrachte, aber es gibt ja noch eine Endrunde.

533797_471737836201692_1301049448_n

Das Spiel der Spandauer bestand aus einem sicheren Paßspiel, dessen Tempo sich stets der Spielsituation gut anpasste und immer dann gefährlich wurde, wenn man den Gegner unter Druck setzen musste.

Hier die Ergebnisse des Tages:

1. FC Lübars – Nordberliner SC : 1-2, BFC Wacker – SSV: 1-2, Britz – Lübars: 1-1, SSV – Britz: 5-2, Lübars – Wacker: 1-1, Nordberliner SC – SSV: 2-4, Britz – Wacker: 0-1, SSV – Lübars: 4-2 und Nordberliner SC – Britz: 1-0.

Die Tabelle:

  1. Spandauer SV (12 Punkte, 15:7 Tore)
  2. Nordberliner SC (7 Punkte, 6:6 Tore)
  3. BFC Alemannia 90 Wacker (5 Punkte, 4:3 Tore)
  4. 1. FC Lübars (2 Punkte, 6:8 Tore)
  5. VfB Concordia Britz (1 Punkt, 4:9 Tore)
Thorsten Wiese Stürergott

Thorsten Wiese Stürmergott, mit freundlicher Genehmigung vom No Dice Magazine

 

 

 

Mit freundlicher Genehmigung vom No Dice Magazine

Mit freundlicher Genehmigung vom No Dice Magazine

 

4 comments for “In der Halle kickt es auch ganz gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.