Sehen wir erst Ostern wieder Fussball ? (Update)

polar-bear-sleeping_666_600x450

 

Die späte Rückkehr des Winters  in diesem Frühjahr erhöht langsam den Druck beim Verband und den Aktiven: Die Spieler müssen unter ungünstigen Bedingungen trainieren, bekommen keine Wettkampfpraxis und die Spielansetzer beim BFV müssen nach Terminen für die vielen Nachholspiele suchen.

Die  aktuelle Wetterlage   lässt zumindest für das Spiel bei Blau-Gelb (in Weissensee) am 23.03. einen weiteren Spielausfall erwarten. Das Spandauer Derby (27.03.) hängt ganz davon ab, ob das Tauwetter in der nächsten Woche bis zum Mittwoch Wirkung zeigt. Im Moment stehen die Chancen etwa 50/50.

Mit ziemlicher Sicherheit werden wir die Rot-Weissen dann aber an Ostern (31.03.) gegen Brandenburg 03 spielen sehen !

Wird uns der Ansetzer für die Nachholbegegnungen nun ab April mit ständigen Mittwochsspielen („Englischen Wochen“) beglücken ? Dass hiesse für Mannschaft und Anhang zu den Spielen in Lichtenberg und Weissensee während der Woche um 19 Uhr (Spieler 18 Uhr) auftauchen zu müssen. Wer neulich das funzelige „Flutlicht“ am Wackerweg erlebt hat, dürfte von derartigen Veranstaltungen nicht begeistert sein.

Der Ansetzer hat mittlerweile die Begegnung Sparta Lichtenberg – Spandauer SV für Mittwoch, den 17. April (19:00)  terminiert.

Man kann nur hoffen, dass der BFV bei den ausstehenden Ansetzungen vermehrt auf spielfreie Feiertage zurückgreifen wird, wie z.B. den 1. Mai (Mittwoch), 9. Mai (Himmelfahrt/Donnerstag) oder Pfingstmontag (20. Mai). Bisher noch nicht belegt sind die Sonntage 12. und 26. Mai. Die Landesliga-Saison endet am 17. Juni.

2 comments for “Sehen wir erst Ostern wieder Fussball ? (Update)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.