Guten Rutsch ins neue Jahr

BSB22013 geht nun zur Neige, und wir schauen auf ein Jahr zurück, welches dem Spandauer SV sicherlich mehr Tief- als Höhtepunkte gebracht hat: Der Aufstieg ist knapp gescheitert, die 1. Mannschafft auseinandergegangen und man musste sich von der Geschäfftsstelle und damit auch von der Hoffnung auf einen wiederkehrenden Casinobetrieb verabschieden. Am Ende dieser Entwicklungen steht der Schritt in die Insolvenz als letzten Ausweg aus einer viel zu langen Abwärtsentwicklung.
Trotzdem hat einem das Jahr neben einigen „Nervenschäden“ auch eine Menge Freude und Spaß bereitet. Die Fankulisse hat sich stark verjüngt und ist aktiver geworden. Das Vereinsleben kommt im gegensatz zu den letzten Jahren wieder in Schwung. Am Ende dieser Entwicklung stand eine Dampferfahrt mit ca. 50 Teilnehmern und eine gut Besuchte Lesung im Spandauer Bock mit ca. 20-25 Besuchern. Wenn wir uns auch im nächsten Jahr auf unsere Stärken, Traditionsbewusstsein, Standhaftigkeit und Leidenschafft, besinnen und die Mitglieder und Freunde mit beiden Händen zum wieder aufleben des gesammten Vereines mit anpacken kann 2014 ein gutes 120-jähriges Jubiläumsjahr werden.

Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern, Ultras, Fans und sonstigen Wegbegleitern des Spandauer Sportvereins 1894 einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß beim ausgiebeigen Feiern.

1 comment for “Guten Rutsch ins neue Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.