Zum Trainerwechsel

32Mit bedauern erfuhren wir Anfang der Woche, dass wir uns mit sofortiger Wirkung von unserem Trainer Sven Wagner getrennt haben (wir berichteten). Für ihn übernehmen der bisherige Co-Trainer, Patrick Bastians, und der neu ins Team gekommene Torwarttrainer Oliver Bass.

Laut www.spandauer-sv.de ging der Entlassung ein bereits länger andauernder Dialog voraus. Die Entlassung war ein leider notwendiger Schritt, da aufgrund verschiedener Auffassungen der Mannschaftsführung kein Teamaufbau mit sportlicher Perspektive stattfinden könne.

Auch wenn wir viele Argumente auf beiden Seiten gehört haben und nachvollziehen können, finden wir den Zeitpunkt für eine Trainerentlassung denkbar ungünstig. Die halbe Mannschaft aus der Hinrunde hat dem Verein, teilweise in Richtung höherklassiger Vereine wie Tennis Borussia (Benbrahim), den Rücken gekehrt und der Kader wurde mit jungen, teilweise noch A-Jugendlichen Spielern aufgefüllt.

Hätte man zur Winterpause den Trainer gewechselt, wäre es ein „normaler“ Ablauf gewesen. Durch die Entlassung nach dem ersten Pflichtspiel nach der Winterpause (0:6 gegen Viktoria 98 Lichterfelde-Tempelhof II) drängt sich viel zu sehr der Verdacht auf, das es sich hier um den klassischen Fall des Sündenbocks für ein Versagen auf vielen Ebenen handelt.

Hoffen wir also das mit diesen Schritt wirklich die erhoffte Ruhe und konzentrierte, zielführende Arbeit einhergeht.

1 comment for “Zum Trainerwechsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.